Neue Fußlenkung muss ich haben….

Etwas neues ist geplant, weil das alte Lenksystem nicht mehr so gut ist für meine Knochen. Also hin und her überlegt und Tante Google gefragt, was es an neue Technik gibt…..

Dann bin ich auf Paravan gestoßen.

und war für zwei Tage im Allgäu um die Lenkung ausführlich zu testen (mit einem Fahrschulwagen).
Donnerstag bin ich angereist, da wurde die Vorbesprechung gemacht und unten das Pedal angepasst.
Anschließend hatte ich noch eine Führung durch das Werk vom Paravan.
Am Freitagmorgen ging es dann mit dem Fahrstuhl Wagen und Lehrer los in die Prärie.
Die ersten Kurven waren noch etwas wackelig weil ich ja vom System Franz, die andere Richtung zu lenken gewohnt bin  und statt kurbeln, nur den Fuß hin und her bewegen muss.
Aber nach den ersten 15 Minuten habe ich schon gemerkt, dass es deutlich entspannter ist damit zu fahren. (Weil diese ständige kurbelei wegfällt)
die Lenkung kostet grob üer Daumen 35.000 € plus zusätzliche Schalterumbau, oder Sprachsteuerung, nochmal ca. 10.000 € drauf und noch das Rollstuhlfahrer Ladesystem hinten
dann bin ich ohne Auto vermutlich bei irgendwo um die 60.000 € fü den Umbau.
 

Hier das Video…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free