Die Anhörung zum herunterladen

Hier   kann man nun die Anhörung Zum Thema

Contergan-Opfer fordern Hilfe vom 1. Februar 2013 als Audio oder Video Datei herunterladen.

Für Interessierte mit langsamer DSL Leitung. Wenn das auch nicht funktioniert Bitte melden, dann mache ich noch eine Spezialversion…

Veröffentlicht am 05.02.2013
Contergan-Geschädigte haben höhere Renten, eine bessere Beteiligung an Entscheidungen und vereinfachten Zugang zu Hilfsmitteln und Assistenz gefordert. Mehrere Opfer-Vertreter haben am Freitag, 1. Februar 2013, in der Anhörung des Familienausschusses unter Vorsitz von Norbert Geis (CDU/CSU) zur Contergan-Studie der Universität Heidelberg deutlich gemacht, dass sie sich immer noch nicht ausreichend von Politik und Gesellschaft gehört fühlen. Das Institut für Gerontologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg hatte mehrere hundert Betroffene unter anderem erstmals nach den Folgeschäden ihrer Behinderungen gefragt.

Hochgeladen wurde es von Eifelweiss Danke  😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free